Foto: Wolfgang Schiele

Am Gründonnenrstag wurde in Beelitz die aktuelle Landesgartenschau Brandenburg eröffnet. Da wir uns über Ostern den Andrang ersparen und dem suboptimalen Wetter eine Chance für später einräumen wollten, habe ich in meinen Fotoannalen nachgeschaut und eine kleine Auswahl von Fotos der LaGa 2020 in Wittstock/Dosse zusammengestellt.

Foto: Wolfgang Schiele
Foto: Wolfgang Schiele

Die Gartenschau punktete vor allem durch ihre Lage an zwei Flüsschen: der Dosse und der Glinze. Urige Uferlandschaften, das seltsame Spiel der Unterewasserflora und die mannigfaltigen Wasserspiegelungen machten die Landschaft zu einem besonderen Erlebnis.

Foto: Wolfgang Schiele

Ein Platz war besonders begehrt beim Publikum, insbesondere aber bei Fotografen jeglicher Coleur – eine Brücke über die Glinze, von der aus die Unterwasserpflanzenwelt durch die absolute Klarheit des Wassers perfekt zu sehen war.

Foto: Wolfgang Schiele

Wie ein unterseeischer Wasserfall! In mehreren Kaskaden haben sich die Pflanzen kurz vor der Brücke für das staunende Publikum aufgebaut.

Foto: Wolfgang Schiele
Foto: Wolfgang Schiele

Aber auch von den Ufern und Brücken der Dosse gab es so manches Motiv zu sehen und zu bestaunen.

Foto: Wolfgang Schiele
Foto: Wolfgang Schiele

Eine Auenlandschaft, wie man sie nicht überall zu sehen bekommt – naturbelassener Wildwuchs, wohin man schaut!

Foto: Wolfgang Schiele

Auf Wiedersehen zur nächsten Landesgartenschau!

Vielen Dank für Ihr Interesse und beste Grüße!

Ihr (Vor-)Ruhestandscoach und Resilienzlotse für Senioren
Wolfgang Schiele

© Wolfgang Schiele 2022 | Coaching50plus | http://www.coachingfiftyplus.de