Suche

Späte Freiheit Ruhestand

Vom Gelingen der dritten Lebenshälfte

Faszination Flora – Farben, Formen und Facetten, Episode 1

Die Bromelie sammelt und deponiert ihr Wasser im „Blütenkelch“ oder besser Blatttrichter – und nimmt auf diese Weise das Lebenselixier nach Bedarf auf.

Ich liebe die fotografische Vielfalt. Deshalb beginne ich heute auch eine neue Serie mit dem Titel „Faszination Flora“. Das Fotografieren unserer Umwelt und insbesondere der uns umgebenden Blumen- und Pflanzenwelt hat den großen Vorteil, dass wir der Natur nichts entreißen und sie nicht zerstören. Das, was wir im Prozess des Ablichtens tun, dient lediglich der Projektion von Wahrnehmungen über die Form und Farbe, über die Struktur und den Aufbau eines Weltgeschöpfes. Nur ein Mensch belichtet den Fotochip und kann ihn doch unendlich vielen anderen Menschen in Form eines Bildmotives weitergeben. Damit zählt die Fotografie zu den nachhaltigsten und umweltschonendsten Künsten und Techniken der Welt.

Weiterlesen „Faszination Flora – Farben, Formen und Facetten, Episode 1“

Spreewaldliebe 3 – Burg im Spreewald

Foto: Wolfgang Schiele

Wir sind in Burg (im Spreewald) zu Gast – das kleine Resort zum „Schlangenkönig“ hat uns aufgenommen. Der (gekreuzte) Schlangenkönig an den Häusergiebeln ist nach alter Überlieferung eine Art Schutzpatron und Glücksbringer, der an keinem Haus in Burg fehlen darf.

Weiterlesen „Spreewaldliebe 3 – Burg im Spreewald“

Feld- und Wiesenwunderwelt (4)

Foto: Wolfgang Schiele – Langes Ährengras und bunte Blätter – ein toller Kontrast!

Und da sind wir schon beim vierten und letzten Teil der Feld- und Wiesenwanderung, die uns einen kleinen Einblick in die Wunderwelt der Gräser und Pflanzen um uns herum gestattet hat. Es lohnt sich, seine Aufmerksamkeit einfach über eine Wiese oder ein Feld streifen zu lassen – um dann in seinem Inneren diese unbewusste, aber tiefe Verbundenheit mit der Natur zu spüren. Immer wieder zieht es mich nach draußen und in Anbetracht der teils kaputten, teils ernsthaft bedrohten Welt genieße ich den Anblick des Schönen, Wahren und des Guten …

Weiterlesen „Feld- und Wiesenwunderwelt (4)“

Spreewaldliebe 2 – Schlepzig im Unterspreewald

Foto: Wolfgang Schiele

Die Kahnfahrt wird in einigen Minuten am Kahnhafen „Weidendom“ starten. Wir bereiten uns auf eine gut zweistündige Reise durch die Spreearme und Kanäle des Unterspreewaldes, wie der nordwestliche Teil genannt wird, vor, indem wir uns die Füße vertreten.

Weiterlesen „Spreewaldliebe 2 – Schlepzig im Unterspreewald“

Feld- und Wiesenwunderwelt (3)

Foto: Wolfgang Schiele – Feldmotiv unter sengender Sonne

Der dritte Teil meiner fotografischen Feld- und Wiesenwanderungen. Auch dieses Mal habe ich meine Archive gezielt nach Aufnahmen durchsucht, die uns mit der Natur, und ganz besonders mit der Flora am Boden, verbinden sollen. Einfach schweigen und genießen!

Weiterlesen „Feld- und Wiesenwunderwelt (3)“

Spreewaldliebe 1 – Lübben im Oberspreewald

Foto: Wolfgang Schiele

Alle Jahre wieder besuchen wir den Spreewald – sei es, für eine zweistündige Kahnfahrt mit nachfolgender Einkehr oder aber für einen Kurzurlaub mit dem Fahrrad. Denn die Gegend ist weitgehend eben und fahrradfreundlich gestaltet; dort, wo das Wasser für Fahrradstraßen etwas Platz gelassen hat, wurden befestigte Wege gebaut. Hier einige Bilder aus Lübben, die gleichzeitig „Hauptstadt“ des Landkreises Dahme-Spreewald ist.

Weiterlesen „Spreewaldliebe 1 – Lübben im Oberspreewald“

Feld- und Wiesenwunderwelt (2)

Foto: Wolfgang Schiele – Im Nebel abgetaucht …

Auf geht´s zur zweiten Kurzreise durch Feld und Wiese. Ich habe wieder einmal Motive aus den vergangenen zehn Jahren zusammengestellt, die vorrangig in meiner näheren Heimat im Brandenburgischen um Bad Saarow herum entstanden sind. Viel Freude beim Betrachten und Reflektieren!

Weiterlesen „Feld- und Wiesenwunderwelt (2)“

Vom „Rosenstolz“, Teil 4 – Die BuGa 2021 in Erfurt

Foto: Wolfgang Schiele

Der (vorerst) letzte Teil der „Rosentetralogie“ stammt von der Bundesgartenschau 2021 in Erfurt. Der der ständigen EGA-Ausstellung angeschlossene Rosengarten wurde aus diesem Anlass offensichtlich etwas aufgehübscht und zeigte sich bei bestem Gartenwetter in seiner ganzen Pracht.

Weiterlesen „Vom „Rosenstolz“, Teil 4 – Die BuGa 2021 in Erfurt“

Feld- und Wiesenwunderwelt (1)

Foto: Wolfgang Schiele – „Pusteblume“ am Wegesrand

Auf geht´s mit einer Kleinserie an Feld- und Wiesenmotiven, die ich vornehmlich in der freien Natur – und ausnahmsweise auch auf Gartenschauen – erspäht, bewundert und fotografiert habe. Aktuell habe ich drei Teile zu je 10 Fotos zusammengestellt. Sollte ich beim Sichten meines Bildarchives weitere ansprechende Motive finden, dann können es auch mehr Serienteile werden. Da es mir nur ums Betrachten, Genießen und Reflektieren geht, habe ich auf detaillierte Bildunterschriften weitestgehend verzichtet. Viel Spaß beim Schauen!

Weiterlesen „Feld- und Wiesenwunderwelt (1)“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑