Suche

Späte Freiheit Ruhestand

Vom Gelingen der dritten Lebenshälfte

Schlagwort

Emotionen

Über die Magie der Fotografie (1)

Foto: Wolfgang Schiele

Sie entstehen in milliardenfacher Ausfertigung, und das wahrscheinlich sogar täglich – Fotos. Insbesondere mit unseren Smartphones (von denen es mehr gibt als Menschen die Erde bevölkern). Weniger mit den professionellen Kameras, deren Verkaufszahlen (leider) rasant abstürzen. Ist ja auch nachzuvollziehen – mit dem Fotoapparat kann man nicht telefonieren, mit dem Smartphone wohl – und eben auch fotografieren. Obwohl ich fast meine, dass sein ursprünglicher Zweck (ähnlich wie bei der Fotokamera) langsam, aber sicher, verlorengeht. Es wird – wenn ich meine Umgebung beobachte – weniger telefoniert als fotografiert (pardon: eher geknipst), zumindest was die Datenvolumina angeht 😉

Weiterlesen „Über die Magie der Fotografie (1)“

Die „Heldenreise“ (1)

img_8722a

Die „Heldenreise“ oder „Helden im Ruhestand“

Als ich 2013 begann, eine Workshopreihe für Menschen im Übergang vom Beruf in den Ruhestand zu konzipieren, gingen mir auch eine Unmenge von Begrifflichkeiten durch den Kopf, die genau diese Gruppe von Menschen 50/60plus beschreibt …

Weiterlesen „Die „Heldenreise“ (1)“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑