Suche

Späte Freiheit Ruhestand

Vom Gelingen der dritten Lebenshälfte

Schlagwort

Frustrationstoleranz

Ambiguitätstoleranz in einer dilemmatischen Welt

Foto: Wolfgang Schiele

Wir leben in einer sehr widersprüchlichen, mehrdeutigen, unberechenbaren und flüchtigen Welt. Manche nennen Sie VUKA-Welt, andere auch dilemmatische Welt. Wir wissen kaum noch, welche Information richtig, welche falsch ist. Oft vermischen sich Aussagen und Erkenntnisse zu einem undefinierbaren Konvolut, das ohne Ordnung und Struktur zu sein scheint. Wir konsumieren all diese Informationen ungeprüft und haben es schon längst aufgegeben, sie im Sinne einer Zielfunktion zu deuten. Und was diese, unsere aktuelle Zeit auch noch auszeichnet, ist oftmals eine dumme, tendenziös ätzende und manchmal bewusst provozierende Kommunikation, die die Regeln des Anstands, des Ethos und der Wertschätzung missachtet.

Weiterlesen „Ambiguitätstoleranz in einer dilemmatischen Welt“

Vom Wert einer hohen Frustrationstoleranz

Grafik: Pixabay

Vor vielen Jahren, als ich noch heftig unterwegs war im Land, habe ich auf dem einen oder anderen Bahnhof meine Wartezeiten in Douglasgeschäften zu verkürzen versucht. Dabei stieß ich auf einen Herrenduft, der mich in seinen betörenden und unwiderstehlichen Bann zog. Für mich ein Wohlgeruch ohnegleichen – aber auch mit einem Preis ohnegleichen! Ich widerstand der Versuchung eines Kaufes eben wegen dieses exorbitanten Preis – immer in der Hoffnung, dass der Produzent oder Händler mit der Zeit den Preis nachließe …

Weiterlesen „Vom Wert einer hohen Frustrationstoleranz“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑