Suche

Späte Freiheit Ruhestand

Vom Gelingen der dritten Lebenshälfte

Schlagwort

Mission

SINN-ergien 3: Sinnphasen im Auf und Ab des Lebens

Foto: Wolfgang Schiele

Haben Sie schon einmal über Ihre Sinnentwicklung nachgedacht? Oder anders gefragt: Wie und in welcher Lebensphase hat sich bei oder in Ihnen ein Lebenssinn entwickelt, und wann ist er womöglich auch wieder verlorengegangen? Denn eines ist klar: Wir werden von der Natur weder mit einem Sinn-Such-Auftrag ausgestattet noch mit einem Sinn-Haft-Anhänger ins Leben entlassen. Wenn wir sinnvoll – also „voll mit Sinn“ – leben wollen, müssen wir uns schon selbst einige Gedanken darüber machen.

Weiterlesen „SINN-ergien 3: Sinnphasen im Auf und Ab des Lebens“

Der Ruhestand – Ein Spagat zwischen Sinnsuche und Sinnlosigkeit (2)

Irvin Yalom – der wohl dienstälteste Psychotherapeut der Welt – hat in seinem Lebenswerk „Existenzielle Psychotherapie“ von den vier letzten Dingen oder Grundsorgen („basic concerns“) der Menschen geschrieben. Gerät die Waage zwischen zwei Antagonismen, wie z. B. den Qualitäten Sinn(suche) und Sinnlosigkeit, aus dem Gleichgewicht, kann das schwere seelische Verletzungen und psychische Störungen zur Folge haben. Das Konfliktpotenzial zum Thema Sinn nimmt mit zunehmendem Alter eher zu als ab …

Weiterlesen „Der Ruhestand – Ein Spagat zwischen Sinnsuche und Sinnlosigkeit (2)“

Die Kunst des späten Gelingens

DSCF4329A

Was alles muss man unternehmen, testen, ausprobieren, um als aktiv alternder Mensch tatsächlich seine sinnvolle und erfüllende Altersaufgabe für sich zu finden und auszugestalten?

Weiterlesen „Die Kunst des späten Gelingens“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑