Suche

Späte Freiheit Ruhestand

Vom Gelingen der dritten Lebenshälfte

Schlagwort

Changemanagement

Fit, gesund und resilient in den Ruhestand

Foto: Wolfgang Schiele

Wenn es auf das Ende der Berufsphase zugeht, kommt es auf zwei Dinge ganz besonders an: In den verbleibenden Arbeitsjahren agil und leistungsfähig im Job zu bleiben (was wohl vorrangig für den Arbeitgeber wichtig ist) und dann seinen Ruhestand seelisch und physisch möglichst fit zu erreichen (was wohl am wichtigsten für den Arbeitnehmer sein dürfte). Diese beiden „Dinge“ sind von besonders hohem Stellenwert in einer Zeit, die von Unbeständigkeit, Unsicherheit, Komplexität und Mehrdeutigkeit geprägt ist. Denn auf diese „VUKA-Welt“ werden wir als reife erwachsene Menschen regelmäßig nicht oder nur sehr unzureichend vorbereitet.

Weiterlesen „Fit, gesund und resilient in den Ruhestand“

Transformationen vom Beruf in den Ruhestand oder: „Die Blume des Übergangs“

Wenn wir das Berufsleben verlassen (müssen), dann wird sich ein Großteil unseres Umfeldes verändern. Auf diesen Wechsel in den verschiedensten Lebensbereichen werden wir in aller Regel nicht vorbereitet …

Weiterlesen „Transformationen vom Beruf in den Ruhestand oder: „Die Blume des Übergangs““

Der Rentensprung: Vom Müssen und Sollen zum Können und Dürfen

Im Übergang vom Beruf in den Ruhestand tritt eine Vielzahl von Veränderungen ein. Zu den wichtigen Changeprozessen gehören zweifelsohne die Neugewichtung des Lebensmittelpunktes, die strukturelle Umgestaltung von Alltagsabläufen, die Transformation der sozialen Rollen und die Neuorientierung auf veränderte Ziele …

Weiterlesen „Der Rentensprung: Vom Müssen und Sollen zum Können und Dürfen“

Loslassen von Beruf und Führung

Oder: „Was neben der Nachfolgeregelung noch wirklich wichtig ist …“

p1090078az

Viele Selbständige und vor allem Firmenlenker, die über Jahre und Jahrzehnte ein Unternehmen geführt haben, tun sich schwer mit dem Ausstieg aus ihrem Betrieb, ihrer Aufgabe und Verantwortung …

Weiterlesen „Loslassen von Beruf und Führung“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑