Suche

Späte Freiheit Ruhestand

Vom Gelingen der dritten Lebenshälfte

Schlagwort

Werte

Der wichtigste Wert

Foto: Wolfgang Schiele

Meine neue Xing-Gruppe, in der ich neben fünf weiteren Moderatoren mitbetreue, verständigt sich jeden Monat auf ein neues Zielthema. Für den Monat November hat sich die Gruppe die „Innere Anbindung“ zum Thema gemacht.

Innere Anbindung? Als Monatsthema der Gruppe? Hm – was muss ich mir darunter vorstellen?

Weiterlesen „Der wichtigste Wert“

Transformationen vom Beruf in den Ruhestand oder: „Die Blume des Übergangs“

Wenn wir das Berufsleben verlassen (müssen), dann wird sich ein Großteil unseres Umfeldes verändern. Auf diesen Wechsel in den verschiedensten Lebensbereichen werden wir in aller Regel nicht vorbereitet …

Weiterlesen „Transformationen vom Beruf in den Ruhestand oder: „Die Blume des Übergangs““

Die Bedeutung des „Wertequadrats“ für den Ruheständler (2)

Foto: pixabay
Foto: Pixabay

Im Teil 1 dieses Titels habe ich versucht, die Grundsätze des Wertequadrats, die u. a. auf Aristoteles zurückgehen, als Entwicklungschance darzustellen. Im Grunde geht es um die Suche nach einem ausgleichenden Verhalten zwischen verschiedenen extremen Werteoptionen, von denen sich je zwei diametral gegenüberstehen oder in gegenseitige Widersprüche verwickelt sind.

Weiterlesen „Die Bedeutung des „Wertequadrats“ für den Ruheständler (2)“

Die Bedeutung des „Wertequadrats“ für den Ruheständler (1)

Bereits Aristoteles wusste um die Bedeutung menschlicher Werte: um ihre ausschweifenden Übertreibungen und essentiellen Defizite, um ihren Mangel und ihr Übermaß. Schon ihm ging es um die Kontinuität der Werte, das Aufzeigen möglicher Entwicklungsrichtungen im Verhalten von Menschen, damit sie neue Handlungspielräume für sich entdecken und ausleben konnten …

Weiterlesen „Die Bedeutung des „Wertequadrats“ für den Ruheständler (1)“

Erzählbar

DSCF4280A

Es ist schon ein „ergreifendes“ Gefühl, wenn man eine Story nicht nur in einem blog veröffentlicht hat, sondern in einem gedruckten Buch …

Weiterlesen „Erzählbar“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑